Hotel Schwiecheldthaus ***

600true thumbnails under 350true false 1000https://www.challengeresorts.org/wp-content/plugins/thethe-image-slider/style/skins/frame-white
  • 8000 slideright false 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-front
  • 8000 slideright true 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-receptie
  • 8000 slideright false 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-2p-bet
  • 8000 slideright false 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-1p-bet
  • 8000 slideright false 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-kamer
  • 8000 slideright false 60 bottom 30
    Schwiecheldthaus-wc
 
 
 
 
 
 

Niedersachsen, Goslar, Hotel Residenz Schwiecheldthaus
Das Hotel liegt mitten in der anziehenden Altstadt von Goslar, nur 100 Schritte vom Marktplatz entfernt. In dem wunderschönen Hotel finden Sie eine ganz besondere Atmosphäre. Historische Räumlichkeiten mit alten Wand- und Deckenmalereien aus dem 16. Jahrhundert verbinden sich mit moderner Architektur zu einer stilvollen Mischung. Vor der Haustür erleben Sie das bunte Treiben der Stadt. In dem schönen Innenhof finden Sie Entspannung und Ruhe.

Hier können Sie ein paar Tage voller Ruhe und Entspannung genießen! Sie werden von der Freundlichkeit des Personals, dem zuvorkommenden Service und der Ausstrahlung dieses Hauses begeistert sein!

    Die Wohlfühl-Apartments sind barrierefrei und rollstuhlgerecht.
    Einige der Betten sind mit einem Pflegebettrahmen ausgestattet.
    Diverse Hilfsmittel werden auf Wunsch gerne vom Hotel kostenfrei zur Verfügung gestellt.

    Urlaub & Pflege
    Sind im Hotel Schwiecheldthaus ideal miteinander zu verbinden – Sie können jederzeit den besonderen Service der kompetenten und freundlichen Mitarbeiter genießen.
    Auch auf Gäste mit Handicap sind alle vorbereitet.
    Das Hotel betreibt im Haus – exklusiv für die Gäste und Bewohner/innen – einen ambulanten Pflegedienst und sind 24 Stunden mit Fachpersonal – ganz nach Ihren Wünschen – für Sie vor Ort.

    Pflegehotel Plus
    Sie haben eine Erkrankung gut überstanden und benötigen noch ein paar Tage Hilfe und Betreuung, ehe Sie wieder den Alltag bewältigen müssen? Dann nutzen Sie unser Angebot, sich bei uns im Hotel zu erholen.
    Lassen Sie sich verwöhnen! Der hauseigene ambulante Dienst kann in dieser Zeit pflegebedingte Anwendungen nach Aufwand und Zusatzvereinbarung gemäß der aktuellen Preisliste „Ambulante Pflege“ übernehmen. Eine direkte Abrechnung mit der Pflege-/Krankenkasse ist möglich. Das Fachpersonal ist 24 Stunden lang in der Residenz verfügbar.

    Sonderangebote

    • Fünf Übernachtungen inkl. reichhaltiges Frühstücksbuffet
    • Obstkorb und Mineralwasser im Apartment
    • Begrüßungscocktail
    • Halbpension als 3-Gang-Menü
    • 3 Kaffeegedecke in unserem Café-Restaurant
    • Individuelle Stadtführung
    • Besuch des Weltkulturerbes Rammelsberg inkl. barrierefreier Führung
    • Kostenloser Parkplatz
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühl-Welt

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Eine Flasche Prosecco im Suite
    • Willkommensgruß
    • Eine Aroma-Öl-Massage
    • Eine Kosmetik-Intensiv-Behandlung
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich
    • Kostenfreie Bereitstellung von Bademantel und Frotteeschuhen

    • Zwei Übernachtungen, inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Obstkorb und Sekt im Suite
    • Abendessen als 3-Gang-Menü inkl. Begrüßungsgetränk im hauseigenem Restaurant
    • Aroma-Öl-Massage in unserem Wellnessbereich
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt inkl. Sauna und Infrarotkabine

    Exklusiv für Erstbucher

    • Vier Übernachtungen
    • Vollpension (Mittagessen als 3-Gang-Menü und Salat; Abendessen kalt)
    • Obstkorb im Apartment
    • Getränke (alkoholfreie Softgetränke, Kaffee/Tee) zu den Mahlzeiten
    • Frische Obstauswahl
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich

    Familienwochenende in Goslar!

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Kinder bis 14 Jahre übernachten gratis im Apartment
    • Kleine Überraschung für die Kinder
    • Fahrt mit der Goslarer Bimmelbahn

    • Drei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Obstkorb und Mineralwasser im Apartment
    • Begrüßungscocktail
    • 1x Abendessen im hauseigenem Restaurant
    • Stadtplan und Stadtführung “1000 Schritte durch die Altstadt”
    • Fahrt mit der Goslarer Bimmelbahn
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt inkl. Sauna und Infrarotkabine

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Frische Obstauswahl und Sekt im Suite
    • Überraschungsgutschein
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt inkl. Sauna und Infrarotkabine

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Obstkorb und Prosecco
    • Willkommensgruß
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt inkl. Sauna und Infrarotkabine

    Ostern in Goslar, Buchbar von 18.04. bis 22.04.2015

    • Vier Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Gefülltes Osternest im Appartement
    • Fahrt mit der Goslarer Bimmelbahn durch die Altstadt
    • 1x Kaffeetrinken im Café “Graf Schwiecheldt”
    • Bis zu zwei Kinder übernachten gratis im Appartement der Eltern

    Buchbar von März bis Mai 2015

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Frühlingsgruß im Appartement
    • Ein Stadtspaziergang am Nachmittag
    • Fahrt durch die Altstadt mit der Goslarer Bimmelbahn
    • Nutzung unseres Wellnessbereichs inkl. Sauna und Infrarotkabine

    Buchbar von September bis November 2014

    • zwei Übernachtungen im Wohlfühl-Appartement, inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Obstkorb und Mineralwasser im Apartment
    • Wanderkarte und Lunchpaket
    • ein Kaffeegedeck im Café-Restaurant
    • ein Abendessen in einem Harzer Spezialitäten-Restaurant
    • Nutung unseres Wellnessbereichs inkl. Sauna und Infrarotkabine

    Buchbar von 28. 11 bis 22.12.2014

    • Zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Glühwein an unserem Weihnachtsbüdchen
    • Weihnachtsgebäckteller im Appatement
    • Ein Abendessen in einem Harzer Spezialitäten-Restaurant
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich

    Buchbar von 28. 11 bis 22.12.2014

    • zwei Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Glühwein an unserem Weihnachtsbüdchen
    • Weihnachtsgebäckteller im Appartement
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich

    Buchbar von 23. 12 bis 27.12.2014

    • vier Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet und Abendessen (kalt)
    • Shuttle-Service ab/zum Bahnhof
    • Begrüßungspunsch
    • Gebäckteller im Apartment
    • Begleiteter Besuch über den Weihnachtsmarkt mit Glühweinverkostung
    • Festtagsessen am 25. und 26. Dezember
    • Teilnahme am Kulturprogramm im Haus, inkl. Andacht und Kaffeenachmittag am 24.12., Weihnachtspräsent
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich

    Buchbar von 28. 12 bis 01.01.2015

    • Vier Übernachtungen inkl. reichhaltigem Frühstücksbuffet
    • Eine Flasche Sekt im Apartment
    • Obstkorb
    • Silvester-Abendessen
    • Ein Mittags-Menü im hauseigenen Restaurant
    • Nutzung der Schwiecheldt-Wohlfühlwelt mit Sauna, Infrarotkabine und Fitnessbereich
    • Kostenfreie Bereitstellung von Bademantel und Frotteeschuhen


    Die Gäste-Apartments besitzen

    Restaurant
    In dem stilvoll eingerichteten Restaurant können Sie zwischen drei täglich wechselnden Mittagsmenüs wählen.
    Der Küchenchef bereitet Ihnen aus frischen Zutaten eine abwechslungsreiche und gesunde Kost zu.
    Individuelle Menüs besprechen Sie gerne persönlich mit den Mitarbeitern, die diese dann nach Ihren Wünschen und Zeiten zusammenstellen.

    Im Haus verfügbar ohne zusätzliche Kosten:
    • Pflegebettrahmen
    • Seitengitter für Betten
    • Bettaufrichter
    • Duschstühle und –hocker
    • Stützklappgriffe (Höhe 70 cm)

    Pflege im Haus:

    • Kosten laut Leistungskomplexkatalog – Niedersachsen AMBU – nach SGB XI

    Hilfsmittel, mit Mehrkosten: (Pauschale Anlieferung und Abholung: 20 €)
    • Pflegebett 2€/Tag, Reinigung 25€, Matratze 99€, Lieferung/Abholung 125€
    • Personenlifter 10€/Tag
    • Toilettenstuhl 30€/Woche, Eimer/Brille 60€
    • Toilettensitzerhöhung 25€
    • Rollator 20€/Woche
    • Rollstuhl 35€/Woche, Sitzkissen 15€/Woche
    • Elektro-Mobil 175€/Woche
    • Weichlagerungsmatratzen 1€/Tag, Reinigung 80€
    • Wechseldruckmatratzen 1€/Tag, Reinigung 80€


    Der Nationalpark Harz, ein Naturerlebnis mit vielen Möglichkeiten für Menschen mit und ohne Mobilitätseinschränkungen
    Auch mit Mobilitätseinschränkungen können Sie den Nationalpark erkunden. Diesbezüglich stehen wir Ihnen gerne für weitere Auskünfte zur Verfügung, um Ihnen die möglichen Angebote der Nationalpark-Erlebnisse ausführlich erläutern zu können.

    Auf vier und mehr Rädern auf den Brocken
    Rollstuhlfahrer können von Mai bis Oktober mit der Harzer Schmalspurbahn auf den Brocken fahren – von Wernigerode oder Drei Annen Hohne aus. Mit dem dampfenden Stahlross fahren Sie am Goethemoor vorbei und durchqueren den Brockenurwald. Aus technischen Gründen müssen Sie sich drei Tage vorher anmelden: Harzer Schmalspurbahn (Tel. 03943 5580). Auf dem Gipfel erwartet Sie das rollstuhlgerechte Brockenhaus. Zwischen dem Brockenbahnhof und dem Brockenhaus müssen Sie allerdings eine Steigung überwinden. Der Brockengarten ist ebenfalls teilweise mit dem Rollstuhl erlebbar.
    Im Video-Film „Kein harter Brocken für Rollstuhlfahrer“ können Sie einen Rollstuhlfahrer bei seiner Fahrt auf den Brocken begleiten.

    Mit dem Bus in die Wälder um Bad Harzburg
    In Bad Harzburg lädt das Haus der Natur mobilitätseingeschränkte Menschen in eine Ausstellung voller Einblicke, Entdeckungen und Mitmachstationen ein. Das Haus verfügt über eine behindertengerechte Toilette. Mit dem Bus „Der Grüne Harzer“ (KVG Linie 875, bei Gruppen ab 20 Personen ist eine Anmeldung erforderlich) können Sie von der Haltestelle „Berliner Platz“ aus von April bis Mitte November zu einer Tour in die herrlichen Buchenwälder des Nationalparks starten (Begleitperson als Einstiegshilfe notwendig). Sie erreichen damit die Nationalpark-Waldgaststätten Molkenhaus und Rabenklippe und das Luchs-Schaugehege.

    Barrierefreier Brockenblick
    Das Ende des kurzen barrierefreien Pfades zwischen Altenau und Torfhaus belohnt Sie mit einer herrlichen Aussicht auf den Brocken. Direkt am Einstieg des Stichweges befinden sich zwei Behindertenparkplätze. Nähere Informationen erhalten Sie beim zuständigen Nationalpark-Revierförster unter Tel. 05382 321. Anschließend sollten Sie das neue Nationalpark-Besucherzentrum TorfHaus besuchen (barrierefreie Ausstellung und behindertengerechte Toilette). Auf einer multimedialen Reise können Sie hier Goethe und Heine bei Ihren Brockenwanderungen begleiten.

    Mobil rund um Sankt Andreasberg
    Auch im Raum Sankt Andreasberg locken verschiedene Angebote. Im Nationalparkhaus Sankt Andreasberg erhalten Sie spannende Informationen zur Geologie, zu den Folgen des Bergbaus und zur heutigen Waldwildnis (behindertengerechte Toilette). Die Nationalpark-Waldgaststätte Rehberger Grabenhaus, zwischen Sankt Andreasberg und Sonnenberg, ist über einen rollstuhlgerechten Weg, allerdings mit einer kurzen Steigung, erreichbar. Hier gewinnen Sie Einblicke in den Nationalpark Harz und das Kulturerbe des historischen Rehberger Grabens. In der Nähe des Rehberger Grabenhauses haben Sie eine herrliche Aussicht über das Odertal.

    Barrierefreie Wildtierbeobachtung
    Im Wald Tiere auf eigene Faust zu beobachten ist nicht leicht. Ausgehend vom Parkplatz in Oderhaus, einem Ortsteil von Sankt Andreasberg, erreichen Sie über einen rollstuhlgerechten Weg nach ca. 1,5 km die barrierefreie Wildtier-Beobachtungsstation im Odertal. Zeit und Ruhe sollten Sie jedoch mitbringen, da die Tiere auch hier nicht auf Bestellung kommen. In den Herbstmonaten finden auch geführte Ranger-Wanderungen zur Station statt.

    Im Anschluss lockt eine Einkehr in der Nationalpark-Waldgaststätte Rinderstall. Folgen Sie dem rollstuhlgerechten Weg noch ca. 1 km (Gastraum über vier Stufen erreichbar, keine behindertengerechte Toilette).

    Unterwegs im Raum Ilsenburg und Drei Annen Hohne
    Ein Niederflur-Bus mit zusätzlicher Klapprampe, der sog. „Ilsetaler“, verkehrt von Mai bis Oktober dienstags, donnerstags und samstags. Er fährt zweimal täglich von Wernigerode über Ilsenburg durch das Nationalparkgebiet bis Drei Annen Hohne. Gruppen melden sich bitte vorher an (Tel. 03943 564-0). Auf dem Weg dorthin hält er an den Nationalpark-Waldgaststätten Plessenburg, der Steinernen Renne sowie am Natur-Erlebniszentrum HohneHof. Das Haus ist barrierefrei (behindertengerechte Toilette).

    KONTAKT

    E-Mail:
    info@challengeresorts.org

    Telefon:
    +49 26077954900 (DE)
    +31 624 60 62 69 (NL)
    +31 717 50 48 86 (NL)

    UNSER ZIEL

    Menschen mit körperlicher Einschränkung oder denjenigen, die Pflege, Hilfs- oder Mobilitätsmittel benötigen, mehr Möglichkeiten zu bieten.

    WIR STEHEN FÜR

    • Begleitung von Beginn bis Ende der Reise
    • Ganzheitliche Pflege
    • Vorteilhafte Preise
    • Behindertengerechte Reiseziele
    • Spezielle Hotels und Ferienwohnungen
    • Abenteuerliche Exkursionen